Cookie Policy

Diese Cookie-Richtlinie soll die Nutzer darüber informieren, wie und welche Daten beim Besuch der website sfenergy.eu (im Folgenden „Webseite“) mittels Cookies und/oder anderer Monitoring- und/oder Tracking-Technologien („Web-Tracker“) erhoben und verarbeitet werden.
Die Daten werden gemäß den geltenden rechtlichen Bestimmungen zum Schutz der personenbezogenen Daten verarbeitet.

 

Cookie-Richtlinie

Diese Richtlinie betrifft sogenannte Cookies, das heißt, sie betrifft die Daten, die das Gerät, das Sie für die Navigation auf dieser Webseite verwenden, im Rahmen der Navigation austauscht. 
 

Was sind Cookies? 

Cookies sind kleine Textreihen, die die vom Nutzer besuchten Webseiten (sog. Herausgeber oder „Erstanbieter“), oder andere Webseiten oder Webserver (sog. „Drittanbieter“) senden und auf dem vom Nutzer verwendeten Endgerät (Computer, Smartphone, Notebook oder Tablet) speichern. Sie können beim darauf folgenden Besuch desselben Nutzers an die betreffenden Webseiten zurückgesendet werden.
Cookies ermöglichen es, Informationen zur Navigation des Nutzers auf der Webseite zu erheben. Sie werden beispielsweise zur Durchführung der Computerauthentifizierung, zur Überwachung von Sitzungen und zur Speicherung von Informationen über die Aktivitäten von Nutzern verwendet, die auf eine Webseite zugreifen. Sie können auch einen eindeutigen Identifikationscode enthalten, mit dem die Navigation des Nutzers auf der Webseite zu statistischen oder Werbezwecken nachverfolgt werden kann. Einige Vorgänge könnten ohne die Verwendung von Cookies nicht ausgeführt werden. Diese sind deshalb in einigen Fällen für den Betrieb der Webseite technisch erforderlich.

Einige Cookies werden dauerhaft auf dem Gerät des Nutzers gespeichert und haben eine festgelegte Dauer (sog. dauerhafte Cookies), während andere beim Schließen des Browsers automatisch gelöscht werden (sog. Sitzungscookies). 

Beim Besuch einer Webseite kann man Cookies sowohl von der besuchten Webseite (sog. Erstanbieter-Cookies) als auch von Webseiten Dritter erhalten (sog. Drittanbieter-Cookies): Während der Navigation auf einer Webseite kann der Nutzer auf seinem Gerät auch Cookies empfangen, die von anderen Webseiten (oder Webservern) stammen als denen, die er besucht, und die über Elemente auf der besuchten Webseite gesendet werden (wie Bilder, Karten, Sounds, Links zu Webseiten anderer Domains auf verschiedenen Servern, etc.).

Je nach dem Zweck, für den Cookies verwendet werden, können diese in technische Cookies (für den Betrieb der Webseite), analytics/ Analyse und Statistik-Cookies und Profiling-Cookies unterteilt werden. 
Gemäß den geltenden rechtlichen Bestimmungen ist für die Verwendung von Cookies nicht immer die ausdrückliche und vorherige Einwilligung des Nutzers erforderlich. Insbesondere ist für sog. technische Cookies, d. h. solche Cookies, die für den Betrieb der Webseite unerlässlich oder für die Ausführung der vom Nutzer angeforderten Aktivitäten erforderlich sind, keine Einwilligung erforderlich.
Zu den Cookies, für deren Verwendung keine ausdrückliche Einwilligung erforderlich ist, zählt die Aufsichtsbehörde für den Schutz der personenbezogenen Daten (vgl. Maßnahmen der Aufsichtsbehörde für den Schutz der personenbezogenen Daten mit dem Titel „Identifizierung der vereinfachten Verfahren zur Information und Einholung der Einwilligung in die Verwendung von Cookies“ vom 8. Mai 2014 und „Richtlinien für Cookies und andere Tracking-Instrumente“ vom 10. Juni 2021):

  • (technische) Navigations- oder Sitzungscookies, die die normale Navigation und Nutzung der Webseite gewährleisten (z. B. Durchführung eines Kaufs oder Authentifizierung für den Zugriff auf reservierte Bereiche);
  • (technische) Funktionscookies, mit denen der Nutzer innerhalb einer Reihe ausgewählter Kriterien (z. B. Sprache, für den Kauf ausgewählte Produkte) navigieren kann, um die erbrachten Dienste für diesen zu verbessern;
  • analytische Cookies, vergleichbar mit technischen Cookies, wenn sie direkt vom Betreiber der Webseite zur Erstellung von Statistiken in aggregierter Form bezüglich der Anzahl der Nutzer und deren Besuch der Webseite verwendet werden, um die Webseite zu optimieren.

Eine vorherige Einwilligung des Nutzers ist hingegen erforderlich für analytische und Statistik-Cookies, die zeitnah Informationen erheben, und damit keine Daten in aggregierter Form, Drittanbieter-Cookies, sowie sog. Profiling-Cookies (Erst- und Drittanbieter-Cookies) — das heißt solche Cookies, die zur Erstellung von Nutzerprofilen dienen und zur Übermittlung von Mitteilungen verwendet werden, die den Präferenzen entsprechen, die vom Nutzer beim Navigieren gezeigt wurden.

 

Welche Arten von Cookies werden auf dieser Webseite verwendet?

Auf dieser Webseite werden verschiedene Arten von Cookies verwendet: 

  • Technische Cookies: Cookies, die unbedingt notwendig sind, um den Betrieb der Webseite zu gewährleisten, oder um dem Nutzer eine bessere Nutzung von Inhalten und Diensten zu ermöglichen (Sitzungs- und Funktionscookies). Die Einwilligung des Nutzers ist nicht erforderlich. 
    Ebenfalls verwendet werden die Cookies von Google Analytics, mit denen aggregierte und anonyme Daten bezüglich der Nutzung der Webseite (z. B. Anzahl der Besucher, besuchte Seiten, Verweildauer auf der Webseite, etc.) zum Zweck der Seitenoptimierung erhoben werden können. Diese Cookies erheben keine Informationen zur Identität des Nutzers und auch keine personenbezogenen Daten. Diese Cookies sind folglich mit technischen Cookies vergleichbar, da ein Teil der IP-Adresse verdeckt ist, wodurch die Anonymität der erhobenen Daten gewährleistet wird. Die Einwilligung des Nutzers ist nicht erforderlich, sie kann jedoch wie im Abschnitt „Cookie-Einstellungen verwalten“ angegeben deaktiviert werden.

  • Analytische und Statistik-Cookies: Sie ermöglichen ohne die vorherige Einwilligung des Nutzers, Daten über die Nutzung der Webseite in nicht anonymer Form zu erheben und somit die Identität des Nutzers zurückzuverfolgen. 

  • Profiling-Cookies von Erst- und Drittanbietern, um direkt oder indirekt Werbemitteilungen entsprechend den Präferenzen und der Navigation des Nutzers zu übermitteln, und welche stets eine Einwilligung erfordern.
    Weitere Drittanbieter-Cookies, d. h. Cookies, die von anderen Webseiten oder Webservern als dieser Webseite gesetzt werden und die eine Einwilligung erfordern: 
     

    • um den Zugriff auf Elemente wie beispielsweise Bilder, Karten, Sounds und spezifische Links zu Webseiten anderer Domains zu ermöglichen, die sich auf anderen Servern als dem der angeforderte Seite befinden; 
       
    • um einigen sozialen Netzwerken (wie Facebook, YouTube, etc.) die Installation sogenannter Social-Network-Cookies zu erlauben, die direkt von diesen Drittanbietern gesteuert werden und für die Anzeige von Werbemitteilungen auf anderen Webseiten gemäß den Vorlieben des Nutzers verwendet werden können. Beim Zugriff auf eine Seite der Webseite, die mit diesen Plug-Ins ausgestattet ist, stellt der Internetbrowser eine direkte Verbindung zu den Servern des sozialen Netzwerks her. Dabei werden Cookies zu und von allen Webseiten übertragen, die von Drittanbietern betrieben werden, auch wenn der Nutzer nicht in den sozialen Netzwerken registriert ist. Wenn der Nutzer den Besuch der Seiten der Webseite nicht seinem sozialen Netzwerk-Konto zuordnen möchte, muss er sich auf die von den wichtigsten sozialen Netzwerken angebotene Weise abmelden, um die Social-Plug-Ins zu deaktivieren.

Die Verwaltung der von Drittanbietern erhobenen Informationen und die Verarbeitung und Nutzung von Daten über soziale Netzwerke unterliegt den jeweiligen Richtlinien, um deren Kenntnisnahme gebeten wird. 

Durch den Besuch dieser Webseite können also Cookies erhalten werden, die die Einwilligung des Nutzers erfordern oder auch nicht. Beim Zugriff auf eine Seite der Webseite wird daher ein Banner angezeigt, das eine kurzgefasste Mitteilung enthält, die den Nutzer über die Modalitäten einer Zustimmung zu den nicht technischen Cookies informieren soll.  

Durch das Schließen des Banners oder die weitere Navigation, den Zugriff auf einen anderen Bereich der Webseite oder die Auswahl eines Elements derselben (z. B. Bild oder Link), erteilt der Nutzer keine Zustimmung für nicht technische Cookies. Es werden deshalb nur Cookies verwendet, die keine ausdrückliche Einwilligung des Nutzers erfordern.  

Die Webseite verfolgt mit einem speziellen technischen Cookie die getroffenen Entscheidungen. Deshalb muss das Cookie-Banner bei späteren Besuchen der Webseite nicht erneut angezeigt werden. 

 

Liste der von dieser Webseite verwendeten Cookies und Links zu den Richtlinien von Drittanbietern

Im Folgenden sind die Merkmale und Zwecke der auf dieser Webseite verwendeten Cookies nach Kategorien aufgeführt (Cookie-Tabelle).  

Verwaltung der bevorzugten Cookie-Einstellungen

Der Nutzer kann die von ihm bevorzugten Cookie-Einstellungen bei seinem ersten Zugriff auf die Webseite über das diesbezügliche Banner auswählen. Danach kann er seine Einstellungen jederzeit aktualisieren, ändern oder bestätigen, indem er auf die „Cookie-Einstellungen“ unten auf der Webseite zugreift. 
Außerdem können Cookies über die Browsereinstellungen verwaltet werden. Der Nutzer kann damit Cookies jederzeit zulassen, blockieren oder (ganz oder teilweise) löschen. Das heißt, er kann Cookies verwalten, indem er die Browsereinstellungen konfiguriert oder direkt den Teil deaktiviert, der die Cookies verwaltet und kontrolliert. Im Folgenden finden Sie die Modalitäten der wichtigsten Browser, mit denen der Nutzer seine Optionen für die Verwendung von Cookies festlegen kann:

•    Internet Explorer
•    Firefox
•    Chrome
•    Opera
•    Safari
•    Edge

Über die Browsereinstellungen können auch früher installierte Cookies gelöscht werden, einschließlich des technischen Cookies, in dem die Zustimmung zur Installation von Cookies durch diese Webseite gespeichert wurde. 
Die Blockierung der Installation nicht technischer Cookies oder der Widerruf der ursprünglich erteilten Zustimmung zu analytischen und Statistik-Cookies oder Profiling- und Drittanbieter-Cookies wirkt sich nicht auf die Möglichkeit eines Besuchs der Webseite aus. Falls alle oder einige der Cookies deaktiviert sind, ist es jedoch möglich, dass die Webseite oder einige ihrer Funktionen nicht verfügbar sind oder nicht ordnungsgemäß funktionieren. Der Nutzer ist dann möglicherweise gezwungen, bei jedem Besuch der Webseite einige Informationen oder Einstellungen zu ändern oder manuell einzugeben. 
Google Analytics kann der Nutzer deaktivieren, indem er im Browser die entsprechende Einstellung vornimmt oder das Add-On für den verwendeten Browser herunterlädt und installiert (kompatibel mit Chrome, Firefox, Internet Explorer 8 und höher, Safari und Opera): tools.google.com/dlpage/gaoptout.

 

Datenschutz

Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten finden Sie in der Datenschutzerklärung dieser Webseite, insbesondere:

  • weitere Informationen, die der Verantwortliche den Nutzern zur Verfügung stellt, wenn sie eine Verbindung zu Webseiten herstellen, wie Kontaktdaten des Verantwortlichen und des Datenschutzbeauftragten, Verarbeitungsmodalitäten, Kommunikation mit Dritten, Rechte der betroffenen Person, etc.;
  • Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten, die nicht speziell mit der Nutzung der Webseite und den Cookies in Verbindung stehen.